Quality-Engineering made by CONCAD

Machbarkeitsuntersuchung, Methodenplanung, Simulation und Konstruktion

Die Fertigungsphase beginnt bereits mit der Planung. Machbarkeitsuntersuchungen, Methodenplanung und Simulation über Autoform sind wesentliche Bestandteile dieser Vorstufe zur Konstruktion.

Unser qualifiziertes CAD/CAM-Team unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihres Projektes und begleiten Sie von Beginn an. Hierfür bedarf es neben leistungsfähiger CAD/CAM-Systeme ein kompetentes Datenmanagement.

Unser Konstrukteure arbeiten mit den gängigen 3D-Programmen wie z. B. CATIA oder Siemens NX, die NC-Programmierung erfolgt über TEBIS. Diese Software verfügt über die nötigen komfortablen Funktionen, sodass wir grundsätzlich alle Kundenanforderungen erfüllen können.


Unsere Ausstattung CAD/CAM:

8 TEBIS-Arbeitsplätze

  • Erweiterte Flächenkonstruktion
  • 3-Achsen Fräsen
  • 5-Achsen Simultanfräsen
  • Viewer
  • generalisierter Postprozessor

10 CATIA-Arbeitsplätze
Part Design & Detailing

  • CENIT Lasercut/Lasutil
  • GSD
  • GSO
  • RSO
  • Autoform ProcessDesigner

2 SIEMENS-NX-Arbeitsplätze

1 AUTOFORM-Arbeitsplatz mit folgenden Modulen

  • AutoForm ProcessExplorer
  • AutoForm DieDesigner
  • 3x AutoForm Solver

1 WORK-NC-Arbeitsplatz

  • 3-Achsen Fräsen
  • CAD

Schnittstellen

  • VDA
  • IGES
  • DXF
  • Step

Datenaustausch

  • Für den Datenaustausch nutzen wir die Portale der OEMs und anderer Kunden. Darüber hinaus kann die Datenübergabe in nahezu allen gängigen Formaten erfolgen. 

Bei Fragen zum Datenaustausch kontaktieren Sie gerne unser Datenmanagement.